Musiktheater in Mondlandschaft

Un­ver­gess­lich: mo­der­nes Mu­sik­thea­ter in der Mond­land­schaft der Koh­len­misch­hal­le der erst im De­zem­ber 2015 still­ge­leg­ten Ze­che Au­gus­te Vic­to­ria in Marl mit der gi­gan­ti­schen und im­po­sant be­weg­li­chen Koh­len­misch­ma­schi­ne. In der Ru­brik Rei­sen fin­den Sie von un­se­rem neu­en Mit­glied Ur­su­la Lau­ter­bach ei­nen ers­ten Be­richt über un­se­re Bon­n/­Marl-Rei­se. Un­ser Bild zeigt eine Sze­ne aus der Ur­auf­füh­rung Die Frem­den mit dem Or­ches­ter Asko/​Schönberg un­ter Rein­bert de Lee­uw, der So­pra­nis­tin Kat­ri­en Ba­erts (hin­ten) so­wie den Schau­spie­lern Pierre Bok­ma, El­sie de Brauw, Ben­ny Cla­es­sens, San­dra Hül­ler und Ris­to Kübar. Foto: JU/​Ruhrtriennale

Ähnliche Beiträge