Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat be­reits statt­ge­fun­den.

Ins Offene: Komponieren heute

30. April, 19:00 bis 21:30

Un­ser Mit­glied, der Bam­ber­ger Kom­po­nist Jo­chen Neurath (* 1968), spricht über die Be­din­gun­gen des Kom­po­nie­rens zu Be­ginn des 21. Jahr­hun­derts, mit ver­glei­chen­den Rück­bli­cken auf die Ver­än­de­run­gen seit Ri­chard Wag­ners Zei­ten. So­wohl die so­zia­len und öko­no­mi­schen als auch die geis­tes­ge­schicht­li­chen und äs­the­ti­schen Um­stän­de ha­ben sich in den letz­ten 150 Jah­ren fun­da­men­tal ge­än­dert. Das Pu­bli­kum hat an­de­re Er­war­tun­gen und die Künst­ler ver­fol­gen an­de­re Zie­le als die je­wei­li­gen Vor­gän­ger im 19. Jahr­hun­dert. Die­sen Ver­schie­bun­gen und ih­rem Ein­fluss auf das täg­li­che Ar­bei­ten ei­nes Kom­po­nis­ten heu­te nach­zu­spü­ren, nimmt sich die­ser Abend vor. Und da­mit auch die Pra­xis nicht zu kurz kommt, gibt es auch hoch­ran­gi­ge Mu­sik­bei­spie­le: Die Mez­zo­so­pra­nis­tin Ta­xi­ar­chou­la Ka­na­ti und der Pia­nist Ste­fan Schrei­ber füh­ren Wag­ners We­­sen­donck-Lie­­der auf und prä­sen­tie­ren zum al­ler­ers­ten Mal ei­nen neu­en Lie­der­zy­klus von Jo­chen Neurath nach Tex­ten von Höl­der­lin, Pla­ten und Ril­ke. Der Ein­tritt ist frei (in Zu­sam­men­ar­beit mit der Volks­hoch­schu­le Bam­berg Stadt).

Details

Da­tum:
30. April
Zeit:
19:00 bis 21:30
Web­site:
https://​www​.vhs​-bam​berg​.de/

Veranstalter

RWV Bam­berg
VHS Bam­berg Stadt

Veranstaltungsort

VHS Bam­berg Stadt, Gro­ßer Saal
Tränk­gas­se 4
Bam­berg, 96052 Deutsch­land
+ Goog­le Kar­te