Gralsglocken & Glockenjodler

Am 25. No­vem­ber 2017 läu­ten für uns die Glo­cken, und zwar ganz be­son­de­re. Wir freu­en uns, dass Sie Zeit ge­fun­den ha­ben, mit uns zur Ab­run­dung un­se­res Par­si­fal-Jah­res nach Bay­reuth zu fah­ren. Un­ter­wegs wird schon mal der Glo­cken­jod­ler ein­stu­diert. Kei­ne Angst! Es gibt No­ten für die sehr ein­fa­che Bim­bam-Un­ter­ma­lung, und jo­deln wird nur Mo­ni­ka Beer. Im Stein­gra­eber-Haus gibt es dann ei­nen Vor­trag von Fir­men­chef Udo Schmidt-Stein­gra­eber über die un­ter­schied­li­chen Grals­glo­cken zu hö­ren und da­nach eine Füh­rung durch die Kla­vier­ma­nu­fak­tur. Im An­schluss ein kur­zer Fuß­weg zum Re­stau­rant Eule, wo wir un­se­ren Aus­flug bei Speis und Trank be­schlie­ßen wer­den. Ab­fahrt um 15:00 Uhr von der Bus­hal­te­stel­le vor dem P&R; Park­platz in der Würz­bur­ger Stra­ße mit ei­nem Rei­se­bus der Fir­ma Lie­berth. Rück­kehr und An­kunft in Bam­berg um ca. 22:00 Uhr. Die Fahrt ist für Mit­glie­der kos­ten­los. Nicht­mit­glie­der bit­ten wir, 25 Euro pro Per­son als Un­kos­ten­bei­trag auf un­ser Kon­to bei der Spar­kas­se Bam­berg ein­zu­zah­len. Kon­to Nr. des RWV Bam­berg: IBAN: DE85 7705 0000 0300 2814 41 BIC: BYLADEM1SKB


Ähnliche Beiträge