Unsere Stipendiaten 2016 in Bayreuth

Flo­ren­ti­ne Schu­ma­cher, Bar­tosz Szulc und Yuka Bep­pu vor dem Fest­spiel­haus Foto: Jür­gen Grö­bel

Erst­mals in sei­ner Ge­schich­te hat der Ri­chard-Wag­ner-Ver­band Bam­berg gleich drei jun­gen Nach­wuchs­künst­lern den kos­ten­lo­sen Be­such von drei Auf­füh­run­gen der Bay­reu­ther Fest­spie­le er­mög­licht. Un­ser Foto zeigt un­se­re Sti­pen­dia­ten 2016 am 15. Au­gust vor dem Fest­spiel­haus (von links): Flo­ren­ti­ne Schu­ma­cher, So­pra­nis­tin aus Frank­furt, Bar­tosz Szulc, Bas­sist aus Łódź, so­wie die aus Ja­pan stam­men­de Pia­nis­tin und Kor­re­pe­ti­to­rin Yuka Bep­pu, die alle drei 2015 erst­mals bei der Zau­ber­flö­te-Pro­duk­ti­on der Som­mer­Oper Bam­berg auf­ein­an­der tra­fen und als Pa­pa­ge­na, Sa­ras­tro bzw. Glo­cken­spiel-Spie­le­rin mit­wirk­ten. Auch das Bam­ber­ger Pu­bli­kum darf sich auf ein Wie­der­se­hen freu­en. Am 17. No­vem­ber be­strei­ten die drei im Spie­gel­saal der Har­mo­nie un­ser gro­ßes Sti­pen­dia­ten­kon­zert.

Die auf Wunsch Ri­chard Wag­ners 1882 ins Le­ben ge­ru­fe­ne Sti­pen­dien­stif­tung ver­mit­telt all­jähr­lich ins­ge­samt 250 jun­gen Sän­gern, Mu­si­kern und sons­ti­gen Büh­nen­schaf­fen­den aus dem In- und Aus­land den kos­ten­lo­sen Be­such von meh­re­ren Auf­füh­run­gen der Bay­reu­ther Fest­spie­le und ver­schafft ih­nen da­mit wert­vol­le Im­pul­se für den wei­te­ren künst­le­ri­schen Wer­de­gang. Zahl­rei­che ehe­ma­li­ge Sti­pen­dia­ten wa­ren oder sind Mit­wir­ken­de der Bay­reu­ther Fest­spie­le. Die Sti­pen­dia­ten un­ter­neh­men eine fünf­tä­gi­ge Rei­se in die Welt Ri­chard Wag­ners und der Bay­reu­ther Fest­spie­le. Ne­ben den Opern­auf­füh­run­gen – heu­er konn­ten die Sti­pen­dia­ten am Sonn­tag den Flie­gen­den Hol­län­der, am Mon­tag Par­si­fal und am Diens­tag Göt­ter­däm­me­rung im Fest­spiel­haus er­le­ben – ste­hen Ein­füh­rungs­vor­trä­ge, eine Kranz­nie­der­le­gung am Wag­ner­grab, di­ver­se Füh­run­gen, Emp­fän­ge und Mu­se­ums­be­su­che auf dem Pro­gramm. Zum Ab­schluss der Ver­an­stal­tun­gen fin­det dies­mal am 17. Au­gust ein öf­fent­li­ches Kon­zert von aus­ge­wähl­ten Sti­pen­dia­ten im Gro­ßen Haus der Stadt­hal­le Bay­reuth statt.

Ähnliche Beiträge