Wagners Geburtstag vor 140 Jahren

Am 22. Mai 1877 fei­er­te Ri­chard Wag­ner sei­nen 64. Ge­burts­tag in Lon­don, wo er sich auf Kon­zert­rei­se be­fand, um das De­fi­zit der ers­ten Fest­spie­le ver­rin­gern. Ge­mein­sam mit Ring-Ur­auf­­füh­­rungs­­­di­­ri­gent Hans Rich­ter…

Demnächst: Von Zukunftsmusikern

Ri­chard Wag­ner (1813–1883) und Karl­heinz Stock­hau­sen (1928–2007) wa­ren bei­de auf ihre Art re­vo­lu­tio­nä­re Per­sön­lich­kei­ten und Künst­ler, auch wenn letz­te­rer Ver­glei­che mit Wag­ner ve­he­ment ab­lehn­te. Wer mehr dar­über wis­sen will, soll­te…