Die neue Cosima-Biografie

Un­ser Mit­glied Sa­bi­ne Zur­mühl stellt ihre im Böhlau Ver­lag (Wien) er­schie­ne­ne neue Co­si­ma Wa­g­­ner-Bio­­­gra­­fie aus weib­li­cher Sicht vor. Aus or­ga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den bit­ten wir um vor­he­ri­ge An­mel­dung un­ter anmeldung-rwv-bamberg@t-online.de

Der antisemitische Sündenfall

Im März 1869 ließ Ri­chard Wag­ner – dies­mal nicht hin­ter ei­nem Pseud­onym ver­steckt – noch­mals sei­ne schreck­li­che Schmäh­schrift „Das Ju­den­t­hum in der Mu­sik“ in ei­ner Bro­schü­re ver­öf­fent­li­chen. Der Brief einer… 

Seltener Partitur-Druck

Eine Li­tho­gra­phie der nicht mehr er­hal­te­nen Par­­ti­­tur-Han­d­­schrift von Ri­chard Wag­ners „Tann­häu­ser“ ist jetzt erst­mals öf­fent­lich in der Schatz­kam­mer des Ri­chard Wag­ner Mu­se­ums  zu se­hen. Wag­ner kom­po­nier­te die ers­te Fas­sung des…