Beers Blog abonnieren!

Ab so­fort kön­nen Sie Beers Blog abon­nie­ren, d.h. zu je­dem neu­en Blog-Bei­trag er­hal­ten Sie per E-Mail eine ent­spre­chen­de Mit­tei­lung – aus­ge­nom­men da­von ist aus tech­ni­schen Grün­den der Ser­vice-Bei­trag zu den kos­ten­lo­sen Opern­streams mit Ta­ges­tipp und Links zu ak­tu­el­len Be­rich­ten aus der co­ro­na­ge­plag­ten Kul­tur­welt, der der­zeit täg­lich ak­tua­li­siert wird und auf der Start­sei­te ganz oben steht.

P. S. Zwar set­ze ich kei­nes­falls mein ei­nes Auge wer­bend dar­an und fra­ge auch gar nicht erst, ob das jetzt un­ver­schämt oder über­be­gehr­lich ist … : Aber ich nut­ze die Chan­ce, Sie alle ein­zu­la­den, beim Ri­chard-Wag­ner-Ver­band Bam­berg Mit­glied zu wer­den. Der Min­dest­bei­trag für Ein­zel­mit­glie­der liegt seit der Wie­der­grün­dung un­se­res Ver­bands im Jahr 2003 im­mer noch pro Jahr bei nur 25 Euro, für Paa­re bei 40 Euro und für Stu­den­ten bei 10 Euro. Mit­glie­der pro­fi­tie­ren kon­kret mit güns­ti­ge­ren Prei­sen bei un­se­ren Ta­ges­fahr­ten und Opern­rei­sen so­wie bei den für sie re­ser­vier­ten Son­der­ver­an­stal­tun­gen. Und be­kom­men hin und wie­der über­wie­gend elek­tro­ni­sche Post mit in­for­ma­ti­vem, aber auch amü­san­tem In­halt. Gibt es da noch viel zu über­le­gen? An­bei für alle Fäl­le die Bei­tritts­er­klä­rung zum Aus­dru­cken.

 

 

Ähnliche Beiträge